Folge 309: Der Rammler aus Kassel beim Männerabend während Spenden eingegangen sind

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

 

Was gab’s letzte Woche (Bobsonbob)

  • Grippe

 

Was gab’s letzte Woche (Planet Kai)

 

Was gab’s letzte Woche (Gerard)

  • Entspanntes Weihnachten
  • Komisches Geschenk
  • Anfreunden mit dem Kindl
  • Der Rammler aus kassel
  • Männerabend 
  • Ab ins neue jahr mit Arbeit

 

Serie | Film der Woche

Raiden:
Jumanji: The Next Level(Kino)

Star Wars: The Rise of Skywalker(Kino)

Die Muppets Weihnachtsgeschichte [Amazon Video](*)

Mein neuer alter Rasierhobel Gillette Tuckaway 1922 [Youtube]

 

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200
Hier der Feed für die Folgen 201 – 218
Hier der Feed für die Kommentare
Hau nei und sei mal in einer Folge dabei!

Bei einigen Links kann es sich um Affiliate Links (*)des jeweiligen Podcasters handeln!!!

Blog | Twitter | Telegram Newskanal | Telegram Kommentarkanal | Youtube | Dropbox | Email | Paypal | Audiokommentar senden | #RGDE Retro | Podcast abonnieren | Spotify#RETRO | Spotify#Aktuell |

avatar Raiden Paypal.me Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Bob Amazon Wishlist Icon
avatar Planet-Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Gérard

Spotify

2 Gedanken zu „Folge 309: Der Rammler aus Kassel beim Männerabend während Spenden eingegangen sind“

  1. Juhu, gleich noch eine Folge. \o/
    Jetzt geht es aber ab. Ich kam ja noch nicht dazu, die letzte Folge vollständig durchzuhören. Deshalb hier zur Kindle-Frage von Kai. Ja, man kann sich per Email Inhalte auf den Kindle senden. Wenn man z. B. mit Calibre Ebooks umwandelt und den Kindle nicht am PC angeschlossen hat, kann man sie an seine Kindle-Email-Adresse senden. Das geht auch mit jedem Email-Programm und jedem kompatiblen Anhang. Auf den Hilfe-Seiten von Amazon wird dies beschrieben und auch gezeigt, wie man seine Kindle-Email-Adresse findet.
    https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201974220

    Antworten
  2. Tach aach:)

    Ich als Hundler würde nie einen Hund aus dem Ausland holen, besonderst nicht wenn sie schon etwas älter sind, die kannst Du nur noch in den “Griff” bekommen wenn Du viel Zeit und Sachverstand investierst.
    Da lobe ich mir Gérard’s Einstellung das er nicht sicher ist einen Hund aus dem Ausland in die richtige “Bahn” zu lenken.
    (Meine Aussage über Hunde aus dem Ausland soll aber nicht alle über einen Kamm scheren)

    Was Hunde aus dem Tierheim betrifft muss ich auch sagen das die Auflagen bei manchen Heimen Haarsträubend sind, meine “Lieblingsauflage” ist, “Keine Zwingerhaltung”, obwohl der Hund schon 1-2 Jahre im Tierheimzwinger sitzt.

    Ansonsten…habt Ihr wieder fein gemacht!

    Gruß
    The one and only Podseller Uwe:)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu n8zug Antworten abbrechen

*