Folge 270: Hinnig ist das österreichische gfreckt

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

 

Was gab’s letzte Woche (Kai)

  • Podcasten mit den AirPods

 

 

Was gab’s letzte Woche (Micha)

  • Eine schöne Urlaubswoche gehabt,viel gewandert und gut gegessen, ich hab’s mir eben mal 7 Tage gut gehen lassen 😉 Mittwoch ging es dann wieder zur Maloche, dann schon wieder WE, daran könnte man sich gewöhnen. Dafür ist diese Woche umso anstrengender.
  • Das Paket von *urban*tool* ist angekommen. Das iPhone 7 plus passt absolut perfekt in diese schwarze Gürteltasche. Die Qualtität hat mich schon beim auspacken überzeugt, einzig das vorgesehene Fach für die Taschenlampe hätte etwas dicker ausfallen können. Sehr praktisch ist die Möglichkeit den Gürtel in zwei Varianten durchzuziehen. Die oberen Laschen sind zum cachen cool, das wackeln stört nicht, man ist aber in der Bewegung flexibler. Die unteren Laschen sind beim wandern oder beim Gassigang praktischer, die Tasche sitzt dadurch etwas höher und wackelt eben nicht. Das Material ist weich und die Haptik ist geschmeidig. Der doch etwas hohe Preis ist in meinen Augen gerechtfertigt und ich glaube das ich von der Firma noch mehr kaufen werde.
  • Ein Besuch mit Hund im Zoo Osnabrück
  • Mein Sohn hat einen ANKER SoundCore Minilautsprecher (*) gleich mit einer passender Tasche von EasyAcc (*) vom Osterhasen bekommen. Das kleine Ding hat ganz schön Bums 😉
  • schon mal jemand etwas von PACE [Facebooklink] gehört ???

 

Blog/Podcast der Woche

 

App/Programm der Woche

 

Buch/eBook/Hörbuch der Woche

 

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200
Hier der Feed für die Folgen 201 – 218
Hier der Feed für die Kommentare
Hau nei und sei mal in einer Folge dabei!

Bei einigen Links kann es sich um Affiliate Links des jeweiligen Podcasters handeln!!!

Blog | Twitter | Telegram Newskanal | Telegram Kommentarkanal | Youtube | Dropbox | Email | Paypal | Audiokommentar senden | #RGDE Retro | Podcast abonnieren |

avatar Raiden Paypal.me Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Planet-Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Micha Amazon Wishlist Icon

Kapitelmarken:

00:18:37.857 Woche von Micha
00:38:04.646 Woche von Raiden
01:01:54.442 Woche von Kai
01:26:14.193 Blog | Podcast der Woche
01:27:31.113 App | Programm der Woche
01:34:24.615 Buch | eBook | Hörbuch der Woche

 

4 Gedanken zu “Folge 270: Hinnig ist das österreichische gfreckt

  1. Lieber MacDSum (ich wende mich mal direkt an seinen Kommentar der letzten Sendung den ihr hier besprochen habt.
    Einen eigenen Schrank für die Küchengadgets ist extremer Luxus und solch einen haben wir uns auch gegönnt:) Nicht in der Küche denn da ist einfach viel zu wenig Platz (offene Küche in der Dachschräge) sondern gleich aussen im Gang in einem Wandschrank. Da hat noch das eine oder andere neue Gadget was ich mir ins Auge gefasst hab platz.
    Zum PastaMaker von Philips (das erinnert mich das mein Review immer noch nicht online ist) den haben wir auch schon seit einem Jahr und den nutzen wir auch sehr gerne. Pasta selber kaufen kann ein jeder und ist auch günstig, wer aber gerne selber kocht der sollte sich den im Blickfeld behalten. Vor allem weil es im Vergleich zu den ganzen Handdreh Maschinen kaum eine Sauerei gibt. Und es funktioniert sogar mit glutenfreiem Mehl. Wir brauchen ihn nicht viel aber würden ihn definitiv nicht mehr hergeben.

    Pizzaofen bin ich immer noch auf der Suche nach einem Passenden diejenigen die wir jetzt haben sind für mini Pizzen und einen für die grossen damit sind wir aber überhaupt nicht happy.

    Zur Eismaschine, da habe ich schon viele getestet. Ich rate dir da, wenn du schon selber Eis machen möchtest, zu einer mit integriertem Rührwerk und einem starken Motor, die dann auch ein paar Jahre hält. Vor allem rate ich von all den anderen ab bei denen man einen oder zweit Tage davor das untere Teil in den TK geben muss und dann eine Eisfüllung machen kann. Zeitverwendung, Energieverschwendung und das Glace wird meist nicht wirklich gut.
    Bei den Eis-Maschinen habe ich mich schon durch viele Marken gewälzt und bin schlussendlich bei einer Italienischen Marke gelandet (es gibt keinen der Besseres Eis macht als die Italiener – der Grund ist einfach in der Konditorei wo ich früher arbeitete hatten wir auch eine solche – natürlich gefühlt 30 mal grössere aber das ist dann für den Heimgebrauch doch zu überdimensioniert – die war so gross wie ein TK/Kühlschrank). SO jetzt aber zum Punkt ich bin bei einer von Musso Lussino gelandet. Nicht erschrecken wenn ihr jetzt hier auf den (Achtung Raiden Aff. Link klickt) http://amzn.to/2oIFLHi preislich ist die intensiv, doch der darin verbaute Motor und die Restlichen Bauteile sind extrem wertig verarbeitet. Das Glace was dabei raus kommt ist einfach extremst lecker und macht freude die Maschine immer wieder zu gebrauchen.

    Rezepte hätte ich euch da auch ein paar http://boncibus.com/de/recipe/eis sind diejenigen von meiner Zöliakie-Plattform (somit natürlich glutenfrei) aber das tut euch nicht weh, denn bei Eis gibts da keine grossen Unterschiede.
    Damit machen wir jeweils an einem Tag an dem wir Eis machen ca. 8 Durchgänge was dann ca. 6 Liter Eis ergibt. Das füllen wir dann in Eiskübel ab oder machen gleich unseren eigenen Cornet-Eis und bringen es in den zweiten TK den wir im Keller stehen haben.

  2. Danke fürs Erwähnen von TimTom Guerilla, Kai! Den Kollegen Micha könnte das Buch möglicherweise besonders interessieren, weil der Romanheld in Bremen-Huchting aufgewachsen ist und die Handlung hin und wieder nach Bremen zurückkehrt. (Ich bin übrigens auch Bremer.) Schöne Grüße in die Runde! Gofi Müller

  3. Hallo,
    zu Pace. OBD Tools und Geräte gibt es viele. Wie immer und was ich in einen anderen Kommentar schon mal angemerkt hatte ist das mit den Datenschutz auch hier ein Thema. Was wird an den Hersteller übertragen? Allein das Auto bzw. die Software speichert Heutzutage schon fast alles und der Hersteller erfährt so ziemlich alles was der Fahrer mit seinen Wagen macht. Nach den Smartphone die nächste Wanze;-) Da Lob ich mir die alten Wagen wo nichts piept und blinkt. Natürlich auch nützlich wenn der Wagen z.B. keine Temperaturanzeige hat und man über die Kühlwassertemperatur informiert sein möchte.
    http://www.ebay.de/bhp/obd2-bluetooth

    Gruß unsuwe

  4. Hallo Raiden,

    nach deiner Frage, was ich so gerade treibe. Ich habe momentan viel um die Ohren und gerade nicht die Ruhe um mich hinzusetzen um live dabei zu sein. Ich höre Euch aber brav nach…
    Zur Raucherentwöhnung gibt es nur zu sagen, daß es nur noch dampfen und kein rauchen mehr gibt. Der Nikotingehalt wurde noch nicht weite reduziert.

    Viel Spaß euch am kommenden Dienstag
    Viele Grüße
    minilancelot

Schreibe einen Kommentar

*