Folge 253: Die Sollbruchstelle des Victorinox durch den Brieföffner da Winnetou can wait

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

 

Was gab’s letzte Woche (Micha)

  • Entschuldigung zum Ton der letzten Sendung
  • Geocaching Event *Heilig Morgen im Hafen – Alle Jahre wieder* GC6V4FN
  • Weihnachten viel Familie, viel gutes Essen und lange Spaziergänge mit Lady
  • so viele Geschenke von so vielen Menschen – *DANKE*
    • WoodCoins, Token, NonTrackables, GeoPins, Geocoins, selfmade things (DevilzElf), und kulinarische Dinge (der Anislikör hat mich tüdelig gemacht)
    • auch Lady wurde von vielen bedacht: Gérard hat den Kracher geschickt, andere viele Leckerlis und auch Spielzeuge für die Kleene
    • aber mein Lieblingsgeschenk war der teuflische Elf von der CoinQueen aus Neu-Ulm
  • TRACTIVE MOTION – Fitnesstracker für Tiere 😉 was es nicht alles gibt 😉
  • nun habe ich noch Urlaub bis zum 09.01.2017

 

Was gab’s letzte Woche (Dotti)

 

Serie/Film der Woche

  • Raiden: Kevin Can Wait [Amazon Prime]
  • Micha: Weihnachtsdreiteiler Winnetou Neuverfilmung Teil I
    • Mit seiner Neuverfilmung von “Winnetou” hat der Sender RTL offenbar den Nerv des TV-Publikums getroffen. Mit 5,06 Millionen Zuschauern hat Teil eins der Trilogie, den der Kölner Sender am ersten Weihnachtsfeiertag ausstrahlte, mächtig eingeschlagen. Von Amazon Prime gesponsert gab es diesen Teil auch sogar werbefrei.

 

 

Blog/Podcast der Woche

 

 

 

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200
Hier der Feed für die Folgen 201 – 218
Hier der Feed für die Kommentare
Hau nei und sei mal in einer Folge dabei!

Bei einigen Links kann es sich um Affiliate Links des jeweiligen Podcasters handeln!!!

Blog | Twitter | Telegram Newskanal | Telegram Kommentarkanal | Youtube | Dropbox | Email | Paypal | Audiokommentar senden | #RGDE Retro | Podcast abonnieren |

avatar Raiden Paypal.me Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Micha Amazon Wishlist Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

In dieser Folge sind zu hören:

Raiden

Micha

Dotti

11 Gedanken zu “Folge 253: Die Sollbruchstelle des Victorinox durch den Brieföffner da Winnetou can wait

  1. Kann nicht einschlafen und höre daher noch ein bisschen eure aktuelle Folge. Manchmal hilft es. 😉
    @Micha: Muss mich korrigieren: Die Sendung auf VOX hieß “Harte Hunde” und nicht “Harte Kerle”. Und keine Sorge, Deinen Zwinkersmiley habe ich nicht falsch verstanden. Desweiteren ein großes Kompliment, dass Du Dank Dotti und Sven Deine Meinung bzgl. Fahrradhelm geändert hast! 👍🏻 Ein Onkel von mir, welcher immer Helm getragen hat, fuhr einmal an einem Tag eine Kurzstrecke ohne diesen und ist aus ungeklärten Gründen gestürzt und so unglücklich mit dem Kopf auf die Bordsteinkante geknallt, dass er seitdem im Rollstuhl saß. 😞 Im Nachhinein konnte er es sich nicht erklären, warum er an diesem Tag den Helm nicht aufgesetzt hat…
    Bei Menschen mit wenig Haaren sagt man ja immer “Ein Charakterkopf braucht Platz!”, aber für einen Helm ist immer noch Platz! 😉

    • Ich stehe diesen “harten Typen” eher zwiespältig gegenüber, da es ja eher eine Werbesendung vom Fressnapf ist, dessen Chef und seinem Aufstieg ich allerdings sehr bewundere. Danke für den Link 😉 LG, Micha

  2. Hi liebes Team,

    ich wollte mal kurz auf das Thema Tagfahrlicht eingehen.

    Micha, ich würde mal zum freundlichem VW Händler fahren.
    Das Problem mit dem hinterem Licht bei der Automatik kann normaler weise per Computer in der Werkstatt im Steurgerät geändert werden.
    Ich habe diese technik in meinem alten Hobel leider nicht.
    Aber ich habe mir durch jahrelange Norwegen Touren auch angewöhnt sobald ich einsteige das Licht anzuschalten

  3. Hallo,
    zum Thema Tagfahrlicht. Hab seit Jahren folgende Lösung im Einsatz. Ist wohl die einfachste Lösung zum Nachrüsten wenn auch nicht ganz Legal. Was der Tüv, Polizei oder Gesetz dazu sagt kann ich nicht sagen. Hab bisher 3 Tüv Prüfungen mit den Modul hinter mir und die haben dazu nie was gesagt oder es nicht gesehen.

    https://www.amazon.de/JOM-7124-Tagfahrlicht-automatischer-Z%C3%BCndungserkennung/dp/B00871I09W

    Gruß unsuwe, achja und ein Frohes Neues noch;-)

    • Klingt einfach und nach einer preiswerten Lösung 😉 Toller Tip, ich glaube auch wenn der TÜV das sieht werden sie nichts sagen, steigert doch die Verkehrssicherheit 😉

  4. @Dotti

    Du brauchst echt kein schlechtes Gewissen haben. Ich hatte mich zu wer-kennt-wen-Zeiten mal auf ein Treffen mit einem alten Freund eingelassen, weil wir uns vor vielen Jahren aus den Augen verloren hatten.
    Nach dem Treffen war dann klar, warum das passiert war…

  5. Hallo,
    ich möchte auch noch gerne einen Kommentar zum Licht abgeben. Tagfahrlicht ist seit ca. 2 Jahren Pflicht für jedes neu entwickelte Fahrzeug (ältere Fahrzeuge müssen dies aber nicht nachrüsten oder am Tage mit Abblendlicht fahren). Ab Ende diesen Jahres wird auch für neue Fahrzeuge die Fahrlichtautomatik (automatisches Anschalten des Abblendlichtes bei einer gewissen Dämmerung) vorgeschrieben. Das die Fahrzeuge am Tage nur mit Tagfahrlicht und ohne Schlusslicht fahren ist aufgrund der Zulassung und Typgenehmigung der Fahrzeuge begründet (in den skandinavischen Ländern z.B. werden die Fahrzeuge noch vom Händler umcodiert, da die Kunden immer das Schlusslicht anhaben möchten, zudem werden noch zusätzliche Scheinwerfer angebaut, um in den dunklen Wäldern mehr Licht zu haben und die Rentiere besser zu sehen). Der Fernlichtassistent (automatisches an-/ausschalten des Fernlichtes über Kamera- oder Navigationssystem im Fahrzeug) ist ebenfalls eine schöne Sache > noch besser ist aber der DLA (Dynamic Light Assist bei VW, heißt bei anderen Herstellern aus Marketinggründen anders > https://www.youtube.com/watch?v=qDB4jW4sg6s), dieser blendet ein vorausfahrendes/entgegenkommendes Fahrzeug aus und man hat dann links und rechts neben dem Fahrzeug immer noch “volles” Fernlicht. Viele Grüße eines treuen Höhrers aus der FE (Lichttechnik) eines norddeutschen Automobilhersteller – Euer SkechoO

Schreibe einen Kommentar

*