Folge 250: Wenn die Miele Waschmaschine den Sturzmelder aktiviert und Snapchat den Podlove Publisher updated

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

Was gab’s letzte Woche (Bob)

  • Der Anwalt macht ein wenig Hoffnung für die Gäste
  • Weihnachtsfeier auf der Kirmes
  • Weniger Sport?
  • Eiweißmangel gegensteuern mit Pulver
  • Auf Geschäftsreise nach Mannheim
  • Neue Waschmaschine bestellt
  • Neue Spardose hängt an der Wand
  • Was mache ich mit dem Podcastradio?
  • SOS auf der Apple Watch

Was gab’s letzte Woche (Kai)

 

Was gab’s letzte Woche (Dotti)

 

Serie/Film der Woche

Blog/Podcast der Woche

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200
Hier der Feed für die Folgen 201 – 218
Hier der Feed für die Kommentare
Hau nei und sei mal in einer Folge dabei!
Bei einigen Links kann es sich um Affiliate Links des jeweiligen Podcasters handeln!!!
Blog | Twitter | Telegram | Youtube | Dropbox | Email | Paypal | Audiokommentar senden | #RGDE Retro | Podcast abonnieren |


avatar Raiden Paypal.me Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Bob Amazon Wishlist Icon
avatar Planet-Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

In dieser Folge sind zu hören:
Raiden
Bob
Kai
Dotti

6 Gedanken zu “Folge 250: Wenn die Miele Waschmaschine den Sturzmelder aktiviert und Snapchat den Podlove Publisher updated

  1. ich habe den Hinweis zum «iTunes Podcast Review Manager» mit Freuden gehört. Hies für mich gleich runter ins Büro, ins Backend einwählen und dann installieren.
    doch leider (und hier ein genereller Hinweis) unterstützt das die aktuelle WordPress-Verison nicht – davon warnt WordPress auch beim installieren. Dazu kommt dass das letzte Update vom Plugin schon ein Jahr her ist.

    Ich bin ja einer der gerne mit neuen Plugins rumspielt, gleichzeitig aber versuche ich alles mögliche ohne Plugin zu machen. Denn die lieben Dinger verlangsamen zum einen das WordPress und machen es natürlich auch «angreifbar» vor allem wenn da schon länger keine Updates mehr geflossen sind. Deshalb prüfe ich auch regelmässig meine Plugins über Updates und miste diese nach Möglichkeit auch wieder aus.

    • Ich will damit das Plugin nicht verteufeln (hab es ja auch mal installiert und schaue es mir etwas genauer an) doch einfach eine generelle «Warnung» vorsichtig zu sein mit dem was ihr installiert und der Menge an Plugins.
      (Denn auch Google straft euch ja, wenn eure Webseite zu langsam ist).

  2. Lieber Bob,

    nachdem du das Thema mit dem Notfall und der Apple Watch hattest – das kann man auch abdrehen wenn man möchte. Auf dem iPhone in die WatchApp – Allgemein – Notruf SOS.

    Und gleich ne Vorwarnung: Mit iOS 10.2 (gibts als Beta aktuell für alle – finaler Release sollte bald kommen) gibts das Ganze dann auch fürs iPhone – kann man aber auch deaktivieren =)

    https://www.apfeltalk.de/magazin/2016/11/24/ios-10-2-beta-neue-notruf-funktion/

    Gratulation zur 250igsten Folge noch an Alle =)
    LG Jan

Kommentare sind geschlossen.