Folge 238: Die perfekte Fettwelle

Was gab’s letzte Woche (Raiden)

Was gab’s letzte Woche (Bob)

  • Schritt für Schritt zum Erfolg
  • Chia-Samen für die Abnahme, hier sind Infos zu diesen tollen Samen
  • Neue FiveFingers bestellt, weil die Alten auseinander fielen
  • Therabänder für die Fitness bestellt
  • Die Einen angeln, die Anderen schwimmen (Weserbogen)

 

Was gab’s letzte Woche (Micha)

  • Armin @geni256 hat mir einen tollen Tip zu meinem WebCam Problem gegeben und steigt damit zum Elitehörer auf 😉 (Video geht wieder, Fotos machen nicht)
  • Apple Keynote: Adapter für Zusatzmikrofone ist einfach shyce, was ist mit den Mikros dafür? Flattern dann im Wind am Kabel ;-(
  • Kinderfreies WE und nächtlicher Besuch auf einem LostPlace 😉
    • ratet welche Musik mich dort aus dem Ghettoblaster irgendwelcher Kids amüsiert hat ?! (…das ist der, der immer lacht)
  • der Versuch ein neues Laptop meines Schwiegervaters mit der Fritz!Box 7390, die mit Ewetel Branding und Firmware versehen ist, zu koppeln
  • Ich hab’ ‘nen geilen Chef – Feierabend befohlen – Wasserski fahren – grillen – eben Spaß statt Arbeit und dafür heute müde (Neoprenschuhe)

 

Was gab’s letzte Woche (Dotti)

 

Entfetten der Woche  [Es wird angezapft]

  • Update:13.09.2016
    • Audiokommentar von Leeni, Gerard und Urbivan zur #RGDEEC Teil II
    • Liste
  • Schicke uns Vorschläge / Tipps / Links / Motivation / Audiokommentare per

Blog/Podcast der Woche

>>> Schreibe jetzt einen Kommentar zur Folge <<<

>>> Hier gehts zum Hoererblog <<<

>>> Einen Tipp senden! <<<

Hier der Feed für die Folgen 1 – 100
Hier der Feed für die Folgen 101 – 200
Hier der Feed für die Folgen 201 – 218
Hier der Feed für die Kommentare
Hau nei und sei mal in einer Folge dabei!
Bei einingen Links kann es sich um Affiliate Links des jeweiligen Podcasters handeln!!!
Twitter | Facebook | Telegram | Youtube | Dropbox | Email | Paypal | Audiokommentar senden | #RGDE Retro


avatar Raiden Paypal.me Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Bob Amazon Wishlist Icon
avatar Micha Amazon Wishlist Icon
avatar Dotti Amazon Wishlist Icon

In dieser Folge sind zu hören:
Raiden
Bob
Micha
Dotti

3 Gedanken zu “Folge 238: Die perfekte Fettwelle

  1. Hallo und ein fröhliches RGDE in die Runde,

    was für ein Elend mit dem iPhone 7. Da sitzt man zuhause, hat noch vor der Keynote sein 6s verkauft und hört nur negatives aus jeder Ecke !

    Hier ein paar Beispiele:

    Das iPhone macht Geräusche (7+): http://www.giga.de/smartphones/iphone-7/news/iphone-7-plus-nutzer-berichten-von-zischen-unter-last/?fo=1

    Bildschirmfehler: https://www.apfellike.com/2016/09/iphone-7-besitzer-klagen-ueber-display-probleme-bilder/

    Schlechter Sound mit Adapter: https://www.heise.de/ct/artikel/iPhone-7-nachgemessen-Audio-Adapter-liefert-schlechteren-Sound-3325932.html

    Das ist nur ein Auszug der letzten Tage. Wo soll das nur hinführen ?

    Mein iPhone 6s habe ich über rebuy.de verkauft. In meinem Zustand der nahezu perfekt war hat mir das 562 € eingebracht und ich muss nun rund 300 € aufzahlen zum iPhone 7 128GB.

    Damit kann ich leben zumal nach drei Jahren ein nahezu totaler finanzieller Verlust wiederverkaufsmässig eintreten würde. Es ist zwar nicht ganz so aber man rechnet sich sowas zugegeben schonmal schön. Komischerweise wird ja so ein iPhone Modell schonmal langsamer nach zahlreichen Updates und der Akku hat auch seine Schwachstellen. Probleme die so nicht auftreten, bei einem frühen Verkauf, was natürlich der eine oder andere nicht so sehen wird.

    Brauche ich die Kopfhörerbuchse ?
    Janein

    Ich habe mir erst einen JBL ET50 BT Kopfhörer ( http://amzn.to/2cQRIJk ) gekauft weil ich beim Kochen und der Hausarbeit auch gerne Podcasts höre. Danke BT bleibe ich z.B. an keinen Schubladen hängen usw. auch wenn ich mein Rad putze ist das absolutperfekt.
    Auch wenn ich den Thermomix anwerfe ist der Schallschutz perfekt 😉
    @Raiden als Schnäppchenjäger habe ich sogar bei der Telekom den Kopfhörer für 77€ bekommen 🙂 ( War eine Summer Sale Aktion )

    Beim Fitness habe ich die Anker SoundBuds Sport ( http://amzn.to/2cVEVq4 ) am Start. Die ich auch Problemlos beim einkaufen oder im Garten tragen kann. Leider halten die nur zirka 6 Stunden und müssen dann wieder geladen werden. Was bedeutet am besten vor einer Aktivität die Teile aufladen !
    @Raiden Schnäppchen 2: Dank Aktionscode von Apfeltalk 7 € preiswerter bekommen 😉
    Im Zug bei längeren Strecken da habe ich durchaus Kopfhörer mit Kabel am Start. Das ich dann nicht nebenher laden kann ist echt bescheiden. Da überlegt man sich sowieso nach dem CT Artikel oben ob man nicht was von einem Dritthersteller kauft sollte um das zu umgehen.

    Das Problem könnte aber in Zukunft auch die Android Gemeinde treffen !: http://www.giga.de/unternehmen/samsung/news/nach-apple-auch-samsung-soll-den-3-5-mm-klinkenanschluss-zu-grabe-tragen/

    Viel wichtiger als das alles zusammen ist mir allerdings der Homebuttom. Wie fühlt sich der an ? Wie ist das Feedback beim “drücken” ? Damit sinkt und steigt die Benutzerfreundlichkeit finde ich. Schliesslich ist ein großer Teil der Bedienung die damit abgewickelt wird. Mit normalen Handschuhen geht er nicht !

    Ich werde sicher bis Mittwoch noch warten müssen aber dann kann das iPhone jeden Tag eintreffen. Wie ich damit klar komme darauf bin ich schonmal gespannt !

    @BobsonBob
    Wenn Du einen geraden Lenker hast würde ich diesen durch einen gekröpfter Lenker tauschen.
    Weiter kannst Du den Vorbau wechseln bzw. steiler stellen das Du aufrechter sitzt. Zumindest der Sattel und Lenker sollten dann eine Ebene bilden. Damit bekommst Du einiges Körpergewicht von den Händen weg und kannst auch den Nacken entlasten.
    Auch neue Lenkergriffe könnten dann weiter zur Enlastung beitragen. Hierzu kannst Du Dich hier weiter Informieren http://www.ergonbike.com/de/fe-ergonomics.html
    Beim Sattel würde ich auf SQ Lab setzen und immer die Aktiv Version wählen. Die Bandscheibe wird es Dir danken ! https://www.sq-lab.com/de/ergonomie/sqlab-konzepte/ergowave-de.html

    Ich kann jetzt nicht beurteilen ob Dir das persönlich helfen wird noch kenne ich Dein Rad. Das obige würde bestimmt für jeden hier einige Schritte aufzeigen um sich dem Thema zu nähern.

    Für Rennradfahrer empfehle ich den Lenker http://www.controltechbikes.nl/english/examples/h_carboncomp.php

    @Raiden
    Hast Du das Drei ??? Comic ? http://amzn.to/2cArt8K
    Falls ja ist das eine Empfehlung wert ?

    Ich selbst war schon bei einem Live Hörspiel das ich durchaus empfehlen kann. Es gibt einem auch einen Eindruck wie die ganzen Geräusche entstehen was teilweise echt witzig ist. Hier ein kurzer Einblick: https://youtu.be/kskRryerkig

    Da soll es erstmal gewesen sein für heute.

    LG und RGDE

    MacDSum

  2. Liebe Raidengers,

    nachdem ich diesmal leider nicht die Zeit für einen Audiokommentar hatte diesmal nur schriftlich:

    1) Chia Samen – Ich beschäftigte mich gesundheitsbedingt (ich bin Diabetiker) schon seit einigen Jahren, zusammen mit meinem Ernährungsberater, mit dem Thema und kann die Dinger nur empfehlen. Natürlich – die Dosis macht das Gift, aber zum “Unterfüttern” sind die schon gut geeignet und sehr gesund. Gemeinsam mit Flüssigkeit (Wasser, Milch) machen die den Magen ziemlich voll. Aber Achtung: Eben nicht zu viel und langsam damit einsteigen. Das kann sich auf die eine oder andere Weise auf die Verdauung auswirken – es gibt auch Leute die das garnicht vertragen. Super Rezept für was Süßes: http://www.ichkoche.at/chia-pudding-grundrezept-rezept-221685 Kann man auch gut mit etwas Backkakao verfeinern – Gesund und rgdec tauglich =)

    2) Zum neuen iPhone und Bluetooth / Klinke: Schön das mein erster, sehr unüberlegter, reflexartiger Kommentar dennoch gut ankam. Ich bleib dabei – Klinke raus und statt dessen ein Adapter ist mir zu inkonsequent. Die Lösung lautet Bluetooth. Und da habt ihr leider etwas falsch verstanden. Im iPhone selbst ist ganz normales Bluetooth, da könnt ihr jeden Kopfhörer mit koppeln und verwenden. Anders ist es bei den neuen Airpods – diesen 180 Euro Kopfhörern von Apple. Die haben den W1 Chip drinnen der die Kopfhörer besonders toll im Umgang mit den Geräten machen soll. Das ist auch nur ein Aufsatz auf Bluetooth allerdings. Die Grundfunktion des Kopfhörers (Hören) geht dabei auch mit jedem Bluetooth Gerät, erweitere Funktionen wie Siri aber nur mit Apple Geräten. Fair Enough meiner Meinung nach.

    Natürlich ist das alles unheimlich blöd wenn man viel Zubehör wie Mikrofone hat. Da gibt es auch schon welche mit Lightning – ich verwende das Shure MV5 – hilft aber nichts wenn man da schon Geld investiert hat – wobei das sicher nur auf Wenige zutrifft (Dennoch sry an Micha). Harte Adapter ohne Kabel werden kommen – hab mit zwei Zubehörstellern letzte Woche gesprochen – aber die werden ähnlich wie die Belkin-Lösung Rockstar (http://www.theverge.com/2016/9/8/12852098/belkin-apple-iphone-7-plus-adapter-dongle-charge-music) einiges kosten.

    Viel Spaß bei der Aufnahme, weiterhin viel Erfolg für RGDEC
    und ich hoffe der Kommentar ist nicht zu lange =) Im Zweifelsfall kürzen ^^

    LG Jan

  3. Hallo liebes Raidenger Team!

    Raiden hat in der (zur Zeit) aktuellen Folge den ermäßigten Preis von Runtastic angesprochen. Ich selbst habe diese App sehr lange verwendet und irgendwie gab es da jeden Tag den Banner “nur noch 3 Tage Gold Mitgliedschaft um XYZ % weniger”. Nach dem Ablauf des Zeitraums kam es dann wieder. Anscheinend ein guter Marketinggag 😉

    @Chia Samen: Superfood, zu dem dieser Samen unter anderem zählt, wurde ja viele Jahre gefeiert und als Lösung für etliche Probleme gebracht. MIttlerweile ist, wie Micha angemerkt hat, sich die Wissenschaft da nicht mehr so ganz einig. Einen positiven Effekt beim Abnehmen etc. kann man angeblich nicht nachweisen. Einen interessanten Artikel dazu findet ihr zB hier: http://derstandard.at/2000032065331/Chia-Samen-im-Test-Alles-nur-kein-Superfood Als Alternative kann man übrigens Leinsamen nehmen. Der hat den Vorteil, dass wir es besser verarbeiten können und die Ware muss nicht von Übersee importiert werden. 🙂 Btw das Öl des Leinsamen ist eine wunderbare Nahrungsergänzung, wenn auch etwas speziell im Geschmack.

    Grüße aus Wien

    Thomas aka tweezer

Kommentare sind geschlossen.